Follow:
Lifestyle

Weihnachtsgeschenke kreativ verpacken

Hallo meine Lieben, mein letzter Blogpost ist schon einige Zeit her. Das liegt daran, dass ich gerade mit einigen Dingen ziemlich beschäftigt bin – Unter anderem plane ich ein komplettes Make-Over für den Blog. Dennoch wollte ich vor Weihnachten noch ein paar Posts schreiben. Diesen hier plane ich eigentlich schon länger, habe aber erst jetzt Zeit gefunden, ihn fertig zu stellen. Eine Woche vor Weihnachten werden oft die letzten Geschenke gekauft – In meinem Fall eher noch die meisten =P Bevor man sie am heilig Abend seinen Liebsten überreicht, müssen sie aber noch hübsch verpackt werden. Einmal in Geschenkpapier eingewickelt, Schleife drüber und fertig…!? Nicht dieses Jahr! Heuer werden die Verpackungen ausgefallen und kreativ.

Hier möchte ich euch meine zwei Favoriten in Sachen Weihnachtsgeschek-Verpackungen vorstellen:

Verpackung Nummer 1: Rudolf The Rednosed Reindeer

Geschenk 1_fertig

Was ihr dazu braucht:

  • Schere
  • Braunes Packpapier
  • Rotes und Braunes Bastelpapier
  • Schwarzen Edding
  • Bastelkleber
  • Klebeband

Geschenk 1_ Utensilien

Zuerst wickelt ihr euer Geschenk in das Packpapier ein und verpackt es. Anschließend schneidet ihr Rudolfs Nase aus dem Roten und sein Geweih aus dem Braunen Bastelpapier aus. Dann klebt ihr Nase und Geweih auf euer fertig eingewickeltes Geschenk. Jetzt fehlen dem Rentier nur noch die Knopfaugen – Die malt ihr einfach mit einem schwarzen Edding auf. Fertig ist die Rudolf-Verpackung!

Verpackung Nummer 2: Schwarz-Weiß

Geschenk 2

Was ihr dazu braucht:

  • Schere
  • Schwarzes Geschenkpapier oder Naturpapier
  • Weißer Edding
  • Rotes Geschenkband
  • Klebeband

Geschenk 2_Utensilien

Für die zweite Verpackung müsst ihr euer Geschenk zuerst in das schwarze Geschenk- oder Naturpapier einwickeln. Danach könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Mit dem weißen Edding malt ihr einfach auf das Geschenk, was ihr wollt. Ich habe mich (weil Weihnachten) für Christbaumkugeln und Schneeflocken entschieden. Abschließend wird die rote Schleife um das Geschenk gewickelt.

 

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

No Comments

Leave a Reply

*

code